Das Pädagogisches Konzept der offenen Ganztagesschule an der Freien Waldorfschule Aalen

Die Freie Waldorfschule Aalen bietet seit Sommer 2003 ein offenes Ganztagesangebot an.
Die Ganztagesangebote finden an allen Schultagen (Montags bis Freitags) statt.
Die Betreuungszeiten an der Schule sind damit nun schultäglich von 07:30 bis 16:45/17:00 Uhr gewährleistet.

Alle Schüler/innen, die die Freie Waldorfschule Aalen besuchen, haben die Möglichkeit, an den Ganztagesangeboten teilzunehmen. Die Angebote werden altersdifferenziert angeboten, so dass es für Grundschüler andere Angebote als für Schüler der Sekundarstufe I gibt.

Die Angebote an der Freien Waldorfschule Aalen werden Jahr für Jahr überarbeitet, ergänzt und ausgeweitet.

Ab 12:00 Uhr ist die Schulküche geöffnet, in welcher schultäglich zwei verschiedene Essen - täglich frisch zubereitet – angeboten werden.

Die Betreuung der Schüler/innen, die bereits um 11:35 Mittagspause haben ist durch pädagogisches Personal gewährleistet.
Ebenso sind Pädagogen während des Mittagessens in die Betreuung der Schüler/innen eingebunden.
Nach dem Mittagessen findet für die Schüler/innen Hausaufgabenbetreuung in unterschiedlichen Altersgruppen statt.

Alle Angebote werden von der Schulleitung verantwortet. Ca. 50% aller Angebote werden von den Pädagogen der Freien Waldorfschule Aalen, die andere Hälfte von Honorarkräften aus unterschiedlichen öffentlichen und privaten Einrichtungen, Vereinen, sowie von Eltern durchgeführt.

 

Mittags- und Nachmittagsbetreuung der Klassen 1-4

Unsere aktuellen Informationen und Anmeldeformulare finden Sie untenstehend zum Download. 

Die Betreuungszeiten sind komplett oder einzeln buchbar.

Für alle Angebote ist eine vorherige, schriftliche verbindliche Anmeldung für ein Schulhalbjahr im Sekretariat bei Frau Düwel (Tel. 07361/52655-0) notwendig und jederzeit möglich. Bei einem Einstieg während des Schuljahres (bei Vorhandensein von freien Plätzen) bitten wir um zusätzliche Absprache mit den Betreuerinnen. Die Möglichkeit des "Schnupperns" besteht, wir bieten Ihren Kindern dafür zwei kostenlose Tage in der Betreuung und einen Tag in den Nachmittagsangeboten an.
Wir bemühen uns um eine Atmosphäre, in der sich die Kinder aufgehoben fühlen, entspannen, sich untereinander begegnen und miteinander spielen können. Dafür schaffen wir den Rahmen mit festen Regeln und Ritualen. Für Ihre schriftlichen Ideen und Anregungen über das Sekretariat sind wir offen und dankbar!

Es grüßt Sie herzlichst das Betreuungsteam

 

Impressionen aus der Ganztagesbetreuung 

Dokumente und Formulare rund um die Betreuung finden sie hier.